VHS-Online

Hauptmenüschaltfläche
Hauptmenü
Dorsten: 1340 "Hätte, müsste, sollte" - Bedürfnisorientierung im Familienalltag

"Hätte, müsste, sollte" - Bedürfnisorientierung im Familienalltag

Die Lücke zwischen Theorie und Praxis ist oft groß. Dies gilt auch oder gerade für den Alltag mit Kindern. Wir belesen und beraten uns, fassen gute Vorsätze und scheitern an deren Umsetzung. Nina C. Grimm zeigt auf, woran diese guten Vorsätze oft scheitern und gibt Hilfen. Wie durchbreche ich alte Muster? Was brauchen Eltern? Was brauchen Kinder? Wie baue ich eine Brücke zwischen Theorie und Praxis?
Nina C. Grimm ist zweifache Mutter, Wissenschaftlerin, Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin in Weiterbildung. Durch ihre Ausbildungen und Berufserfahrung hatte sie einen Berg an Wissen zusammengetragen, um schließlich feststellen zu müssen, dass ihr all das im Chaos des Familienalltags herzlich wenig brachte. Heute schreibt sie darüber, wie wir endlich praktisch leben können, was uns theoretisch längst klar ist. Darüber hinaus berät sie Paare und Familien, gibt Kurse und ist als Speakerin aktiv.



Nina C. Grimm
VHS; Forum
Freitag, 25.11.2022
20.00 - 21.30 Uhr
1 Termin, 2 Ustd.
15,- EUR
Homepage der VHS Dorsten